aktuelles

Gemeinsam etwas bewegen

VfL Pottenhausen

Verein für Leibesübungen von 1928

Artikel Holskenpost

Was für ein Jahr 2020! Unsere Mitgliederversammlung konnten wir zum Glück im Februar noch durchführen, aber dann standen ab März die Uhren still für den VfL. Die Sporthalle schloss ihre Türen, Kontakte wurden heruntergefahren. Auch als im Mai die rigorose Kontaktbeschränkung aufgehoben war, blieb unsere Sporthalle geschlossen. Und so beschlossen wir, unsere sportlichen Aktivitäten auf unseren Sportplatz zu verlegen. Zwischenzeitlich erreichte uns auch die Nachricht, dass die Existenz unseres Sportplatzes auf der Kippe stand, und so konnten wir auch für die Notwendigkeit eines Sportplatzes für Pottenhausen ein Zeichern setzen. Die Resonanz auf unsere Outdoor-Aktivitäten war überwältigend. An 3 Tagen in der Woche fanden die Aktivitäten auf dem Sportplatz statt, HipHop und Zumba wegen des Hartbelags auf dem Pausenhof der Irmela-Wendt-Schule. Zum Glück spielte das Wetter mit, sodass kaum eine Veranstaltung ins Wasser fiel. Auch unseren Boßel-Wandertag am 7.Juni konnten wir erfolgreich durchführen. Das hat soviel Spass gemacht, dass eine Wiederholung sehr sicher ist. Aber darüber gibt es im nächsten Heft mehr Infos. Ab 1. Septemer konnte der Sportbetrieb Dank eines guten Hygienekonzepts in der Sporthalle wieder aufgenommen werden. Tja, und nun ruht wieder der Sportbetrieb , erstmal bis nach den Weihnachtsferien im Januar 2021. Und dann sehen wir weiter. Bleibt alle schön gesund.

Sponsoren